Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  22.06.2024 21:42:21 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Spielerprofil von Paloma aus Palomasien.
X
3
2
1

Stadt: Palomasien
Punkte: 28178 (Rang 490 bei 108891 Spielern)
Dabei seit: 23.05.2009
Drachen:  ɐʇʇǝpuǝʌ   ɹıʇʇopsnıʇɐɟıuoq   ɐʇ   Velociraptorus   Fulgur  
Gilde:  -
Freunde: watermelonman  Cherokee  Drachenfreund  enkidu  Anthroposoph  EDragon  SirTom  Pedaro  Sascha27  NORD  Hrym  Liebesdiener  Ozelot  LordKing  Opa  Ghoul  Zarathustra  Rhode  condora  kikinella  Bafomet  Likimeya  Waldgeist 
Geschenke: Besucher haben heute ungefähr 2 Geschenke verteilt

Profil Seite 1:


Begrüßungstext:
"Was?", sagte die Taube zur Stummen.
"Schauen wir mal", sagte die Blinde zur Tauben.
Nix sagte die Stumme zu Beiden.
Mein Beruf:
yesss, I can
Meine Zukunftspläne:
ohne Würdeverlust irgendwann gehen
Mein Lebensmotto:
Jeden Tag steht ein Blöder auf
Man trifft mich meistens:
eher zufällig
Ich wohne:
hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
Glück ist für mich:
schwer zu fassen
Meine Träume:
Morgens aufstehen und die Füße ins Meer halten können
Ich hasse:
BÜGELN!!!

Gästebucheintrag von Drachenholdin am 22.12.2019 22:07Uhr

Seid gegrüsste meine lieben Freunde,es ist mir eine grosse Freude, wieder unter Euch zu sein und danke all Denen, die mir treu geblieben.

Ich sehn‘ mich so nach einem Land
der Ruhe und Geborgenheit
Ich glaub‘, ich hab’s einmal gekannt,
als ich den Sternenhimmel weit
und klar vor meinen Augen sah,
unendlich großes Weltenall.
Und etwas dann mit mir geschah:
Ich ahnte, spürte auf einmal,
daß alles: Sterne, Berg und Tal,
ob ferne Länder, fremdes Volk,
sei es der Mond, sei’s Sonnnenstrahl,
daß Regen, Schnee und jede Wolk,
daß all das in mir drin ich find,
verkleinert, einmalig und schön
Ich muß gar nicht zu jedem hin,
ich spür das Schwingen, spür die Tön‘
ein’s jeden Dinges, nah und fern,
wenn ich mich öffne und werd‘ still
in Ehrfurcht vor dem großen Herrn,
der all dies schuf und halten will.
Ich glaube, daß war der Moment,
den sicher jeder von euch kennt,
in dem der Mensch zur Lieb‘ bereit:
Ich glaub, da ist Weihnachten nicht weit!

(Hermann Hesse)

Eine gesegnete Weihnacht wünscht Euch im Kreise Eurer Lieben

(Drachenholdin) Mimmi

Gästebucheintrag von VeronikaNik am 14.04.2017 01:00Uhr

Ostern ist die Zeit des Neubeginns. Der Winter ist vorüber, die ersten Blumen blühen und die Tage werden wieder länger! Was ist das doch für eine wunderbare Chance, auch selbst in ein neues Leben zu starten! Nutze die wunderbare Frische, die uns die Ostertage bringen, um alte Lasten über Bord zu werfen und mit Freude in die Zukunft zu blicken.

Gästebucheintrag von Narvalvar am 24.11.2016 17:02Uhr

Heute Morgen hatte die Hebamme des Dorfes ihm ein Gebäck geschenkt und ihm dazu ein gesegnetes Weihnachtsfest gewünscht. Als er das Gebäck aus seinem Beutel hervorholte, überkam ihn ein unbeschreibliches Glücksgefühl.
Ein solches Gefühl hatte er seit dem letzten Weihnachtsfest nicht mehr verspürt.

Mit dem Auszug aus dieser schönen Kurzgeschichte „Weihnachtliches Wunder“ wünsche ich Euch eine wundervolle Adventszeit!

Narvalvar

http://goo.gl/0yAIN3

Gästebucheintrag von SPIEL am 01.08.2016 12:33Uhr

IST DAS GRUENZEUG IM KATZENKORB GENIESSBAR ? WENN JA, WIE HEISST ES UND WO BEKOMMT MAN ES ? LG SPIEL

Gästebucheintrag von VeronikaNik am 11.04.2016 23:04Uhr

Ganz leise vorbeischleiche und die ersten Veilchen aus meinem Garten hereinstelle mit einem kleinen lieben Gruß
Vero



Geschlecht: w
Land: Deutschland
Ich suche: einen Drachen
Haare: ja

Anzeige



Tooltip